TR3075
 
TR3075 | TwinCAT-3-Training: Internet of Things

TR3075 | TwinCAT-3-Training: Internet of Things

Hier steht als Ausbildungsziel die Kenntnis der TwinCAT IoT Functions TF67xx im Vordergrund. Dieser Kurs richtet sich vor allem an SPS-Programmierer, die die Einsatzmöglichkeiten von TwinCAT IoT kennenlernen möchten. Während des Trainings werden verschiedene Szenarien in Form von Beispielen zusammen erstellt.

TwinCAT IoT ermöglicht die Implementierung von Datenkonnektivität zwischen einem Automatisierungsgerät und einem öffentlichen bzw. privaten Cloud-Dienst. Der zugrundeliegende Kommunikationstransport über MQTT kann entweder über Funktionsbausteine in der TwinCAT-3-SPS oder über eine Gateway-Anwendung verwendet werden. Dabei können Verbindungen zu Konnektivitätsdiensten wie Microsoft Azure IoT Hub, AWS IoT, IBM Watson IoT oder einem generischen MQTT-Nachrichtenbroker, wie z. B. Mosquitto hergestellt werden, die im Firmen- oder Maschinennetzwerk installiert seien können. IT-Tools, wie z. B. Node-RED, können im Anschluss zur Transformation oder Analyse der Daten verwendet werden.

 

Inhalte

 

Voraussetzung

Bestellangaben TwinCAT-3-Training: Internet of Things
TR3075 Schulungsort: deutschlandweit
Dauer: 2 Tage

Aktuelle Schulungstermine

Ort Dat. KW Nr. Schulung Spr. Stat.