AMP8000 | Dezentrales Servoantriebssystem

Dezentrale Servoantriebe für modulare Maschinen

Das dezentrale Servoantriebssystem AMP8000 eröffnet neue Möglichkeiten für modulare Maschinenkonzepte: Der AMP8000 integriert den Servoantrieb in sehr kompakter Bauform direkt in den Servomotor. Durch die Verlagerung der Leistungselektronik direkt an die Maschine reduziert sich der Platzbedarf im Schaltschrank auf ein einziges Koppelmodul, das mit nur einem Kabel über ein Verteilermodul mehrere dezentrale Servoantriebe versorgt. Das Ergebnis: signifikante Einsparungen in Hinsicht auf Material, Installationsraum, Kosten und Montageaufwand.

 

Kompaktere Motoren, weniger Kabel

Die Einkabellösung EtherCAT P ist die durchgängige Basis für die Verkabelung des dezentralen Servoantriebssystems. EtherCAT P vereint Kommunikation und Leistungsversorgung in einem Kabel. Anstatt vieler Anschlussleitungen zwischen Schaltschrank und Maschine reicht eine einzige Leitung zum Verteilermodul aus. Zentral in der Maschine angeordnet, werden die dezentralen Servoantriebe AMP8000 über das Verteilermodul AMP8805 mit einer kurzen Leitung angeschlossen. Das gesamte System ist kaskadierbar, sodass auch komplexe Maschinen mit einfachem Topologieaufbau realisiert werden können. Die Einkabellösung EtherCAT P erleichtert die Logistik erheblich und minimiert die Fehler bei der Verdrahtung. Die Kabeltrassen zum Motor werden übersichtlicher und der Platzbedarf im Schaltschrank wird auf ein Minimum reduziert.

 

TwinSAFE sichere Antriebstechnik

TwinSAFE ist ein durchgängiges Sicherheitskonzept, das sichere Funktionalitäten in die Standardsteuerungsplattform integriert: von der SPS über die I/Os bis zur Antriebstechnik. Alle Safety-Funktionen, wie z. B. Not-Halt, Schutztürüberwachung, Zweihandbedienung, Trittmattenauswertung und Muting, sichere Position, sicher begrenzte Geschwindigkeit usw., sind mit der einheitlichen Engineeringplattform TwinCAT programmier- bzw. konfigurierbar. Der dezentrale Servoantrieb AMP8000 enthält standardmäßig TwinSAFE zur Realisierung der antriebsintegrierten Sicherheitsfunktionen STO/SS1 gemäß IEC 61800-5-2 und wird künftig auch mit TwinSAFE Safe Motion verfügbar sein, sodass sich komplexere und limitierende Sicherheitsfunktionen realisieren lassen.

 

Highlights

Bestellnummer  
AMP804x Dezentraler Servoantrieb 2,01…4,80 Nm (Stillstandsdrehmoment)
AMP805x Dezentraler Servoantrieb 4,80…11,4 Nm (Stillstandsdrehmoment)
AX5031-0000-0200 Koppelmodul für AX5000 zum Anschluss von AMP804x und AMP805x, 1-kanalig
AX5032-0000-0200 Koppelmodul für AX5000 zum Anschluss von AMP804x und AMP805x, 2-kanalig
AX8831-0000 Koppelmodul für AX8000 zum Anschluss von AMP804x und AMP805x, 1-kanalig
AX8832-0000 Koppelmodul für AX8000 zum Anschluss von AMP804x und AMP805x, 2-kanalig
AMP8805-0000-0000 Verteilermodul, 5-kanalig