Beckhoff auf der Sensor + Test 2017

Durchgängig von der Datenerfassung bis zur Analyse:
die Beckhoff-Messkette.

Auf der Sensor + Test 2017 präsentiert Beckhoff seine neue Geräteserie für die Highend-Messtechnik. Damit wird die hochpräzise, schnelle und robuste Messtechnik integraler Bestandteil von PC-based Control. Die neuen EtherCAT-Messtechnikmodule eröffnen in puncto Genauigkeit, Werte- und Zeitpräzision, Synchronisierung und Langzeit-Messgenauigkeit Möglichkeiten, die bisher nur mit teuren Spezialgeräten umsetzbar waren. Beckhoff bietet somit eine durchgängige Messkette: von der elektrischen Anbindung aller gängigen Sensoren an I/O-Module in verschiedenen Schutzklassen über den Messtechnikfeldbus EtherCAT bis hin zu verschiedenen „On-Premises“-TwinCAT-Softwaremodulen. Die Cloud-Anbindung ist Bestandteil der Gesamtsteuerung: über TwinCAT IoT können Messdaten in der Public- oder Private-Cloud verarbeitet werden.

Gerne stellen wir Ihnen die neuen Messtechnikmodule und das durchgängige Beckhoff-Messtechnikkonzept persönlich vor.
Besuchen Sie unsere Experten in Halle 1: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Durchgängig bis in die Cloud: die Beckhoff-Messkette.

Mit Beckhoff stellen Sie eine durchgängige Messtechnikarchitektur sicher:

  • Sensoranbindung an I/O-Module in IP 20 und IP 67
  • etablierter Hochleistungs-Feldbus EtherCAT
  • On-Premises-Software TwinCAT integriert Engineering, PLC, Motion Control, Safety, Visualisierung, Kommunikation und Messtechnik
  • steuerungsintegrierte Cloud-Anbindung
Durchgängig bis in die Cloud: die Beckhoff-Messkette.

Highend-Messtechnik für PC-based Control: die EtherCAT-Messtechnikmodule

Mit einer neuen Geräteserie wird die Highend-Messtechnik integraler Bestandteil von PC-based Control. Die neuen EtherCAT-Messtechnikmodule sind direkt in das modulare EtherCAT-Klemmensystem integrierbar. Das Metallgehäuse ist für messtechnische Anwendungen hinsichtlich Abschirmung und Kühlung optimiert und bietet auf der Interfaceebene erhöhte Flexibilität, z. B. für LEMO- oder BNC-Steckverbinder. EtherCAT-Messtechnikmodule

Highend-Messtechnik für PC-based Control: die EtherCAT-Messtechnikmodule
EtherCAT P: der Sensor-, Aktor- und Messtechnikbus

EtherCAT P: der Sensor-, Aktor- und Messtechnikbus

Auf der Sensor + Test 2017 präsentiert Beckhoff seine neuen EtherCAT-P-Produkte für den messtechnischen Einsatz in IP 20 und IP 67. EtherCAT P vereint Kommunikation und Power auf einem 4-adrigen Standard-Ethernet-Kabel. Die 24-V-DC-Versorgung der EtherCAT-P-Slaves und der angeschlossenen Sensoren und Aktoren ist integriert: US (System- und Sensorversorgung) und UP (Peripheriespannung für Aktoren) sind voneinander galvanisch getrennt mit je bis zu 3 A Strom für die angeschlossenen Komponenten verfügbar. Dabei bleiben alle Vorteile von EtherCAT, wie freie Topologie, hohe Geschwindigkeit, optimale Bandbreitennutzung etc., erhalten. EtherCAT P

Messtechnik bis in die Cloud

Analoge und digitale Eingangssignale sind die Grundlage für jede Analyse – ganz gleich, ob diese lokal auf der Steuerung oder in einer Cloud-Plattform vorgenommen wird. Beckhoff bietet für beide Anwendungsfälle die idealen Produkte: Der IoT-Koppler EK9160 versendet die Daten direkt in die Cloud; mit den TwinCAT-Connectivity-Funktionen werden die Daten per OPC UA oder IoT-Kommunikationsprotokoll übermittelt. Durch den TwinCAT Database Server steht eine direkte Datenbankanbindung zur Verfügung. TwinCAT Analytics und Condition Monitoring sorgen für die Datenauswertung. Für die grafische Darstellung von Analyseergebnissen und von Rohdaten bietet das TwinCAT Scope View eine intuitiv bedienbare Oberfläche. TwinCAT IoT, TwinCAT Analytics

Messtechnik bis in die Cloud

Messeinformationen

Nürnberg
30.05. – 01.06.2017
Halle 1, Stand 350

Hallenplan Sensor + Test

Auf einen Blick

Beckhoff-Stand:

  • Halle 1, Stand 350

Öffnungszeiten:

  • Dienstag – Mittwoch:
    09.00 – 18.00 Uhr
  • Donnerstag:
    09.00 – 17.00 Uhr